Gnomeoberfläche konfigurieren

Einfache Veränderung in der Gnomeoberfläche kann man über den Dialog gconf-editor (in der Shell eintippen) herbeiführen. Beispielsweise kann man unter apps => nautilus => desktop darüber befinden, ob sich das Home-Laufwerk und/oder die gemouteten Elemente als Icon auf dem Desktop abgebildet werden sollen.
Für einige Einstellung sollte man ein wenig Googlen, weil sich nicht alles von selbst erklärt.

Ein wenig Komfort bringt das Tool Ubuntu Tweak . Hier lassen sich viele Optionen mittels GUI verändern. Viel Kaputtmachen kann man eigentlich nicht damit.

8.1.08 14:19

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen